Die Grundschule St. Nikolaus

 

 

Die Grundschule St. Nikolaus liegt im Ortsteil Ringen der Gemeinde Grafschaft. Die Schule wurde 1986 erbaut und 2001 mit einem Erweiterungsbau versehen. Sie liegt fußläufig zur Sporthalle, zum Bürgerhaus und zum Ortskern mit der Kirche und dem Rathaus. Im Schuljahr 2019/20 besuchen 148 Kinder in acht Klassen unsere Schule. Davon gehen ca. 50 Kinder in die Ganztagsschule. Ihr Name bezieht sich auf den „Heiligen St. Nikolaus“, Bischof von Myra, dessen Namenstag die Schule jährlich am 6. Dezember mit einer Feier begeht.

 

 

Das Schulgebäude

 

Das eingeschossige Schulgebäude verfügt über ein großes Eingangsfoyer, 9 Klassenräume, von dem einer zur Zeit als Fachraum genutzt wird, eine Schulbibliothek, einen Mehrzweckraum mit Küchenzeile, einen Kunstraum, einen PC-Raum sowie dem Lehrerzimmer und den Verwaltungsräumen.

Der Sportunterricht findet nebenan in der Turnhalle, der Schwimmunterricht im städtischen Hallenbad TWIN in Bad Neuenahr statt.

Alle Klassenräume sind mit interaktiven Whiteboards ausgestattet.

Direkt neben dem Schulgebäude befindet sich die Mensa.

 

Der Schulhof

 

Damit die Schüler sich in den Pausen aktiv erholen können, verfügt die Schule über zwei Schulhöfe. Der „neue“ Schulhof ist mit Klettergerüsten und einer Rutsche ausgestattet. Auf dem „alten“ Schulhof haben die Kinder die Möglichkeit an zwei Tischtennisplatten zu spielen, sich auf und an dem Kletterstein zu bewegen oder die große Hoffläche für Laufspiele zu nutzen.

 

 

 

Grundschule St. Nikolaus
Im Kreuzerfeld 6
53501 Grafschaft-Ringen

Tel.: 02641 / 28363